Browsing Tag

Graeme Clark

Graeme Clark
Wissenswertes,

Graeme Clark – Der Vater des bionischen Ohrs

no comment

Graeme Clark gilt als Wegbereiter für die revolutionäre Technologie des Cochlea Implantats. Der australische Professor und Pionier entwickelte das erste mehrkanalige CI, ein sogenanntes bionisches Ohr. Mit Hilfe dieser Hörprothese gelang es gegen Ende der 1970er Jahre weltweit erstmals einem ertaubten Menschen wieder Zugang zur Welt des Hörens zu verschaffen.

Wissenswertes,

Die Entstehungsgeschichte von Cochlear

no comment

Unser Gehör ist immer hellwach. Selbst dann, wenn wir schlafen. Hören verbindet uns mit der Umwelt, aber auch mit Freunden und Familie. Gut hören zu können ist allerdings keine Selbstverständlichkeit. Deshalb hilft Cochlear hörgeschädigten Kindern und Erwachsenen seit über 30 Jahren dabei Zugang zur Welt des Hörens zu finden. Hier erfahrt ihr mehr über unsere Entstehungsgeschichte.

girl with CI
Community,

Graeme Clark Stipendium 2017

no comment

„Ich musste trotz der Probleme und Kritik einfach weitermachen. Ein Cochlea-Implantat war ihre einzige Hoffnung, jemals wieder hören zu können.“ – Diese Art zu denken gab Graeme Clark weiter, um hörgeschädigten Menschen eine Hoffnung zu geben und ihnen zu besserem Hören zu verhelfen. Graeme Clark war Professor für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde an der Universität von Melbourne. Sein lebenslanges Engagement, eine Lösung für Hörgeschädigte zu finden, führte nicht nur für die Betroffenen, sondern auch für deren Familien und Freunde zu einer Revolution.