Browsing Tag

Erfahrungsberichte

Innenohrinfarkt
Community,

Wieder in guter Gesellschaft

no comment

Kurz nach seinem 70. Geburtstag musste Herr G. seinen Mauritiusurlaub wegen eines Gehörsturzes beenden. Ein Innenohrinfarkt machte ihn für zwei Jahre zu einem Hörgeräteträger – eine Hörlösung, die ihn nie zufriedenstellte. Wir sprachen mit ihm über seinen Weg zum CI.

Herr Jakub
Community,

Die Geschichte von Jakub

no comment

Eine krankheitsbedingte Hörminderung kann im Laufe des Lebens und unabhängig vom Alter jeden Menschen treffen. Betroffene sollte den Wunsch weiterhin zu hören nicht aufgeben müssen, denn es lohnt sich, die Welt in all ihren Klängen genießen zu wollen. So sieht es auch Jakub aus Polen, der stolzer Besitzer eines Nucleus 6 Soundprozessors ist. Wir haben ihn im Interview gefragt, wie sein Leben nach der Stille ist und wie sein Weg zurück in die Welt der Hörenden verlaufen ist:

theo with CI
Community,

CI für Kinder – Theos Mutter erzählt Teil 2

no comment

Bereits im August haben wir in einem Blogbeitrag über einen der jüngsten CI-Träger, Theo, berichtet. Theo ist fünf Jahre alt und wurde bereits gehörlos geboren, was natürlich anfangs eine große Herausforderung für ihn und seine Eltern darstellte. Doch mit dem für ihn am besten geeigneten Hörimplantat samt richtigem Equipment steht einer glücklichen Kindheit nichts mehr im Weg. Theos Mutter, Lysann Birkigt- König, gewährt uns nun weitere Einblicke in Theos Alltag und erzählt uns von seinen neuesten Erfahrungen mit dem CI.

Katzenschnurren - ein für die meisten Menschen wohlklingendes Geräusch.
Community,

CI-Träger mit Cochlea-Implantat

no comment

Das Tropfen eines Wasserhahns, die Schallplatte des Lieblingssängers oder das Schnurren der eigenen Katze. Was für viele Menschen zur alltäglichen Geräuschkulisse zählt, sind für CI-Träger ganz besondere Hörerlebnisse. Der Weg dahin umfasst daher emotionale und einzigartige Geschichten und Erfahrungsberichte.