Author

Fakty i ciekawostki na temat Wielkanocy
Wissenswertes,

Spannende Fakten über Ostern, die ihr noch nicht kanntet!

no comment

Inzwischen ist es unübersehbar, der Frühling ist endlich da! Die Bäume werden wieder grün und die Blütenpracht, der ersten Blumen, lässt die Welt in einem farbenfrohen Glanz erstrahlen. Bald ist es wieder soweit und der Osterhase versteckt in der erwachenden Natur bunt gefärbte Eier. Doch warum macht er das? Von uns erfahrt ihr, woher die beliebten Bräuche kommen und was es Wissenswertes rund um Ostern gibt!

Blog Header
Wissenswertes,

Lärmschutz für die Ohren

no comment

Im Alltag sind wir von einer ständigen Geräuschkulisse umgeben. Geräusche wie läutende Telefone oder Verkehrslärm sind so allgegenwärtig, dass wir sie oft nicht mehr bewusst wahrnehmen. Doch man sollte vorsichtig sein! Denn durch die ständige Lärmbelastung können die Ohren Schäden davontragen. Wir verraten euch wie ihr eure Ohren schützen und einem Hörverlust vorbeugen könnt.

Uszkodzenia słuchu spowodowane hałasem
Unkategorisiert,

Lärmbedingte Hörschäden

no comment

Was als Lärm empfunden wird, ist von Mensch zu Mensch verschieden. Während die einen die Lautstärke bei einem Konzert als gerade richtig empfinden, ist es für andere schon viel zu laut. Es steht allerdings außer Zweifel, dass Belastungen durch Lärm zu einer Schädigung des hochsensiblen Hörorgans führen können.

Inteligentne słyszenie za pomocą stymulacji bimodalnej
Wissenswertes,

Smartes Hören mit einer bimodalen Lösung

no comment

Ist eine beidseitige Hörbeeinträchtigung bereits in einem fortgeschrittenen Stadium, kann es passieren, dass Sprache nicht mehr gut verstanden werden kann. Wenn es so weit ist, sollte über andere Lösungen nachgedacht werden, um das Hörvermögen zu optimieren. Eine bessere Hörleistung kann durch eine bimodale Lösung erreicht werden. Bei dieser wird auf einem Ohr ein CI und am anderen Ohr ein schallverstärkendes Hörgerät getragen.

Delikatny narząd słuchu u niemowląt
Wissenswertes,

Das Hörvermögen des Säuglings

no comment

Bereits im Bauch der Mutter hört ein Baby seine ersten Geräusche – den Rhythmus des Herzschlags oder den Klang der mütterlichen Stimme. Fachleute waren lange Zeit der Ansicht, dass Neugeborene aufgrund der Flüssigkeit im Ohr und der Unreife des Gehörs nichts hören können. Mittlerweile wissen wir, dass ein gesundes Neugeborenes mit einem vollständig ausgeprägten Gehör zur Welt kommt.

Pierwsze dźwięki wiosny
Community,

Frühlingsklänge mit Cochlear

no comment

Er kommt immer näher, der lang ersehnte Frühling. Die Winterkleidung wird also Schritt für Schritt im Schrank verstaut. Beim allseits bekannten Frühjahrsputz dringen die ersten Sonnenstrahlen und Frühlingsklänge endlich wieder durchs offene Fenster.

Wissenswertes,

Energieversorgung von Cochlear Implantaten

no comment

 

Alle Hörimplantate benötigen Energie, um ihren Dienst verrichten zu können. Cochlear Implantate bestehen aus zwei Komponenten: einem implantierten und einem externen Teil. Das ganze CI wird durch Batterien oder Akkumodule mit Strom versorgt, die im äußeren Teil, dem Sprachprozessor, untergebracht sind. Von dort aus werden dann Signale und Energie über eine Induktionsspule durch die Haut auf das Implantat übertragen, wodurch die Energieversorgung gewährleistet wird.

Słyszenie elektryczne
Unkategorisiert,

Naturhören & Hören mit Cochlea-Implantat (CI)

no comment

Von allen Sinnesorganen ist das Ohr das erste, das beim menschlichen Embryo ausgebildet wird. Bereits eine Woche nach der Befruchtung sind Ansätze der Ohren unter dem Mikroskop erkennbar, und da ist der Embryo gerade einmal einen Zentimeter groß. Das macht das Ohr zum ersten funktionierenden Organ des Menschen, noch bevor Herz und Gehirn ihre Aktivitäten beginnen. Kommt der Mensch zur Welt, kann dieser bereits normal hören. Nur in den ersten Tagen nach der Befruchtung werden Geräusche aufgrund des Fruchtwassers gedämpft wahrgenommen.